Wir leben in einer Zeit, die eine dehumanisierende Bildung bevorzugt. Für die humane Entwicklung muss aber eine menschengerechte Bildung ergriffen werden. Nur der Mensch, der sich selbst bilden will, kann auch ein Mensch werden.

Handlungsorientierung (Kompetenzen) als Ökonomisierung der Bildung

Eine wissenschaftliche Arbeit über die zentralisierte Rolle der Berufsbildung als der Bildung schlechthin mit Kompetenz- und Handlungsorientierung. Bildung unter dem Zwang der Ökonomie - Der Kompetenzdiskurs innerhalb der beruflichen Bildung…

WeiterlesenHandlungsorientierung (Kompetenzen) als Ökonomisierung der Bildung

Basis Partei, die Schwarmintelligenz und der allgegenwärtige Transhumanismus

Offener Brief an die Basis Partei: Das Grundproblem unserer Zeit ist das fehlende Bewusstsein für die leitende Thematik der letzten 100 Jahre - die sehr weit fortgeschrittene Dehumanisierung, die bis…

WeiterlesenBasis Partei, die Schwarmintelligenz und der allgegenwärtige Transhumanismus

Schule, Pädagogik und Autorität mit dem dreckigen Bade ausschütten

Angeregt durch den Beitrag von Gunnar Kaiser "Schule und Menschenbild" würde ich gerne erneut auf die um sich greifende Mode der Antipädagogik und Antiautorität die Aufmerksamkeit hinlenken. Lieber Gunnar, ich…

WeiterlesenSchule, Pädagogik und Autorität mit dem dreckigen Bade ausschütten

‚Pandemie‘ und ihr Front- und Back-End verstehen

Es lohnt sich kaum mehr sich intensiv mit der polit-wirtschaftlichen Lage zu befassen (wenn man das denn zuvor intensiv getan hat). Die Richtung ist klar (China und Transhumanismus im Kleide…

Weiterlesen‚Pandemie‘ und ihr Front- und Back-End verstehen

Wohin führt uns der Materialismus? Aufruf zum geistigen Humanismus!

Das, was sich nach einer reißerischen Verschwörungstheorie anhört, ist durchaus schon eine Weile reale Forschungspraxis und Politik. Verhaltenskontrolle und genetische "Optimierung" sind - genau so wie totale Überwachung / Massenverwaltung…

WeiterlesenWohin führt uns der Materialismus? Aufruf zum geistigen Humanismus!

3 Stufen der Herrschaftstechnik: Terrorismus, Pandemien, Naturkatastrophen

Um politische (also auch ideologische) Entscheidungen zu legitimieren braucht ein Herrschaftssystem immer zu besiegende Feinde, Katastrophen und Krisen. Inwiefern diese selbst geschaffen werden ist nur schwer bis gar nicht nachweisbar.…

Weiterlesen3 Stufen der Herrschaftstechnik: Terrorismus, Pandemien, Naturkatastrophen

Bildung des Menschen im Hinblick auf Natur und Tiere

Ich erlaube mir einen offenen Brief in Bezug auf diesen Beitrag über die Bildung zu schreiben: https://blog.bastian-barucker.de/bilden-oder-bilden-lassen/ Lieber Bastian Barucker, ich kam auf Deinen Blog durch die Übersetzung des genialen…

WeiterlesenBildung des Menschen im Hinblick auf Natur und Tiere

Cyber Poligon und die Systematik globaler politökonomischer Planspiele.

Die in 2020 durch den WEF (Klaus Schwab) initiierte technisch-politisch-wirtschaftliche alljährliche Übung zum Management von digitalen Angriffen Cyber Poligon (https://cyberpolygon.com/) ist am 09.07.21 gelaufen. Aus der Systematik solcher Übungen in…

WeiterlesenCyber Poligon und die Systematik globaler politökonomischer Planspiele.